Syrien, Februar-März 2018

Zusammen mit dem Kinderhilfswerk Noah konnte StrickWärme im Norden von Syrien eine Schule aufbauen. Die Schule Marwan bot 500 Knaben im Alter von 12-15 Jahren Platz, bevor sie durch Bombardierungen beschädigt wurde. StrickWärme wird die Renovationskosten übernehmen, während das Kinderhilfswerk Noah eine Hilfslieferung in die Region Idlib unternimmt und vor Ort die Renovation durchführt. Zusätzlich steuert StrickWärme selbstgestrickte Mützen zu dem Transport bei.

Details zum Projekt:

Projektziel:

Renovation der Schule Marwan in Nordsyrien, damit 500 Jungen wieder in die Schule gehen können.

Mittel:

Wunderschöne, selbstgestrickte Mützen unserer tollen Community

Finanzielle Mittel: CHF 1’373.75 für die Schulrenovation, keine Spesen

Projektdauer:

Reise nach Syrien im Februar – März 2018 durch unsere Partner

Partner:

Kinderhilfswerk Noah

Kontaktperson:

Yvonne Siegenthaler

(yvonne.siegenthaler(at)strickwaerme.ch)

Ort:

Region Idlib, Nordsyrien