«Unsichtbare Wunden heilen»

14.10.18 – StrickWärme lanciert ab heute zusammen mit dem Zürcher Verein Syrian Refugee Crisis die Kampagne «Unsichtbare Wunden heilen». Ihr Ziel ist die weitere Finanzierung des Trauma-Zentrums Happiness Again in Amman, Jordanien sicher zu stellen. Beide Vereine werden ein Bündel von Massnahmen ergreifen, damit schwertraumatisierte Flüchtlingskinder in Jordanien weiterhin therapiert werden können. Sie können mit einer Spende helfen (Spendenzweck: HAC).