Nordgriechenland

Griechenland, August-September 2017

400kg Sonnencreme erhielt StrickWärme als Grossspende, welche wir nach Griechenland transportierten. Sie kam in das Warenlager von Help Refugees. Aus diesem Lager beziehen 39 NGOs Material, um damit eine Vielzahl von Projekten in ganz Nordgriechenland durchzuführen, wovon neben Flüchtlingen auch randständige Griechen profitieren.

Vor Ort kauften wir für die neue Schule des Diavata-Camps 300 neue Schultaschen für die Kinder. Wir besuchten ausserdem die Asylunterkunft von Epanomi, wo wir den Kinder Strickwaren brachten und mit mehreren Personen Interviews führten.

Details zum Projekt

Projektziel:

Vielfältige Unterstützung von Geflohenen in Nordgriechenland.

Mittel:

400kg Sonnencreme, 1750 CHF  für Rucksäcke und ein Reisekoffer voller liebevoll selbstgestrickter Puppen. Für den Transport der Sonnencreme entstanden Kosten in Höhe von 700 CHF, Spesen und andere Ausgaben belaufen sich auf 800 CHF.

Projektdauer:

Reise nach Griechenland August-September 2017.

Partner:

Help Refugees, IHA

Kontaktperson:

Rashid (rashid.abed(at)strickwaerme.ch)

Ort

Grossraum Thessaloniki