Das grosse Schulstricken – The Grand ‘Knit-Athon’

Bereits zum zweiten Mal haben wir mit einer Klasse diesmal aus der Primarschule Wädenswil unser Projekt “Das grosse Schulstricken” durchgeführt und wiederum war es ein voller Erfolg.

Unglaubliche CHF 600.- konnten für unsere Projekte gesammelt werden, gleichzeitig hatten die Schüler diesmal auch die Möglichkeit mit unserem Kinderbuch “Warum Souraya ihre Heimat verlassen musste” kindsgerecht und doch realistisch über das Thema “Flucht” zu lernen. “Das grosse Schulstricken” ist als längerfristiges Projekt geplant und wir suchen weiterhin Schulklassen und StrickerInnen, die sich an diesem Projekt beteiligen möchten. Bei Interesse oder Anfragen könnt ihr gerne Andre Zimmermann direkt via E-Mail kontaktieren: andre.zimmermann@strickwaerme.ch.

Vielen Dank an die wunderbare Primarschule in Wädenswil für die Teilnahme!

We have collaborated with a primary school in Wädenswil for our project “the grand knit-athon” and for the second time already the project was a great success. This time the students were also able to learn about the topic of “migration” with our children’s book “Warum Souraya ihre Heimat verlassen musste” (Why Souraya had to leave home).

The school was able to collect CHF 600.- (480£) to financially support our school projects in the refugee camps by selling little knitted goods like pot holders, dolls and other tiny knitted knickknacks!  The “Knit-Athon”- school project is intended to be long-time running collaboration with different schools in Switzerland and hopefully in future also in the UK. If you are a teacher or know someone who might be interested in this project, please get in touch with me by e-mail: alfreda.eilo@strickwaerme.ch (for the UK)

Thank you for the wonderful primary school in Wädenswil for helping us raising the money!